Französisch in Belgien – Professionelle Übersetzungen vom Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Wir übersetzen Ihre Texte ins Französische und aus dem Französischen Belgiens. Kontaktieren Sie unsere Projektmanager.

Das Königreich Belgien – wie der offizielle Name ist – beeindruckt durch seine wunderschöne Lage an der Nordseeküste. Auch wenn Belgien nicht zu den größten Ländern Europas zählt, ist es dennoch von seiner Bedeutung nicht zu unterschätzen. Eingebettet zwischen den Niederlanden, Deutschland, Luxemburg und Frankreich, gehört Belgien zu den Gründungsmitgliedern der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und der heutigen Europäischen Union (EU). Die wichtigsten Institutionen der Europäischen Union haben ihren Sitz in Brüssel, der Landeshauptstadt Belgiens. Als Land mit besonderem politischen Wert und seiner Mehrsprachigkeit, ist Belgien auch von wirtschaftlichem Interesse. Natürlich werden so auch Übersetzungen ins Französische und aus dem Französischen immer wichtiger. Haben auch Sie wichtige geschäftliche oder private Dokumente, die Sie übersetzen lassen möchten, sind Sie bei uns genau richtig! Unsere Übersetzer sind muttersprachliche Profis, die Ihren Text punktgenau übertragen. Lassen Sie sich von unseren kompetenten Projektmanagern beraten und rufen Sie uns an. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein unverbindliches Angebot, sofern Sie uns Ihren Text per E-Mail oder über das Angebotsformular zusenden.

Ein Land, drei Amtssprachen

Seit der Unabhängigkeit, im Jahr 1830 und der offiziellen Verfassung aus dem Jahr 1831 gilt in Belgien die Regierungsform einer parlamentarischen Monarchie. Dies zeigt sich unter anderem durch die unterschiedliche Verbreitung der Amtssprachen Niederländisch, Französisch und Deutsch. Im nördlichen Bereich Belgiens ist Niederländisch als Amtssprache weit verbreitet. Im Osten hingegen, hat sich durch mehrere Zuwanderungen in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten Deutsch als Amtssprache durchgesetzt. Im wallonischen Süden hingegen, ist die Amtssprache Französisch flächendeckend zu finden. Daher bieten wir nicht nur professionelle Übersetzungen ins Französische und aus dem Französischen, sondern auch in uns aus den anderen belgischen Sprachen an. Insgesamt befinden sich über 150 Sprachen in unserem Repertoire. Weil aber nicht die Sprache allein ein wichtiger Faktor für die perfekte Übersetzung ist, sind unsere Übersetzer auch in unterschiedlichen Fachbereichen qualifiziert. Sie übersetzen Ihren medizinischen, rechtswissenschaftlichen oder technischen Text und viele andere Fachtexte unter Verwendung des spezifischen Fachvokabulars – schnell und perfekt. Sie können unseren Service jederzeit gerne testen. Sollten Sie vorab eine Beratung benötigen, können Sie uns selbstverständlich auch jederzeit kontaktieren.

Belgisches Französisch

Allgemein ist zu sagen, dass es sich bei dem sogenannten „belgischen Französisch“ um eine regionale Variante der bekannten französischen Sprache handelt. Der Unterschied zwischen dem in Frankreich gesprochenem Französisch und dem in der Schweiz gesprochenem Französisch liegt vor allem in dem gesprochenen Akzent.

Zu Zeiten der Staatsgründung galt Französisch in Belgien landesweit als Sprache der Verwaltung, der Justiz und des Schulsystems. Erst im Laufe des zwanzigsten Jahrhunderts wurde die französische Sprache in den flämischen Landesteil im Süden zurückgedrängt. Unsere Übersetzer kennen die dort besonderen sprachlichen Gegebenheiten und übersetzen Ihren französischen Text adäquat in jede beliebige Sprache und umgekehrt. Senden Sie uns Ihre Dokumente, die Sie ins Französische Belgien übersetzt haben möchten, einfach per E-Mail und Sie erhalten schnellstmöglich ein Angebot von uns.

2018-10-31T08:16:47.0369599Z

Norman Schreiber
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom