Einwandfreie Übersetzungen aus mexikanischem Spanisch beim Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Wir übersetzen Ihre Dokumente ins mexikanische Spanisch. Kontaktieren Sie unsere erfahrenen Projektmanager.

Auch das in Mexiko gesprochene Spanisch zählt trotz seiner zahlreichen Besonderheiten zur indogermanischen Sprachfamilie. Obwohl in Mexiko heute mehr als sechzig Sprachen indigener Völker und Stammesverbände als Nationalsprachen offiziell anerkannt wurden, ist Spanisch die Amtssprache und wird von der Mehrheit der über einhundert Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen. Das Spanische ist jedoch nicht durch Gesetze als offizielle Amts- oder Hochsprache im Lande festgeschrieben. Die mexikanische Regierung geht heute davon aus, dass in Mexiko aktuell fast vierhundert eigenständige Dialekte gesprochen werden. Dennoch ist Mexiko das größte spanischsprechende Land der Erde. Übrigens beherrschen wir das mexikanische Spanisch in Wort und Schrift! Wir übersetzen gern für Sie! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie und eine E-Mail! Wir freuen uns auf Sie!

Spanglish und Mexicanismos

Überaus stark beeinflusst wird das mexikanische Spanisch seit einigen Jahren von den sprachlichen Gewohnheiten derjenigen Mexikaner, die in die Vereinigten Staaten ausgewandert sind und später zu Besuch in ihr Heimatland zurückkehren. Das nordamerikanische Englisch hat das mexikanische Spanisch bei diesem Personenkreis derartig überlagert, dass sich bereits ein eigenständiges Idiom entwickelt hat, das als Spanglish bezeichnet wird. Im Vergleich zu anderen karibischen und lateinamerikanischen Ländern ist das in Mexiko gesprochene Spanisch relativ klar und deutlich. Der typische Dialekt im Mexikanischen ist jedoch leicht erkennbar. Neben den Nordamerikanern haben auch die vielen indigenen Stämme der Ureinwohner in verschiedenen Regionen das mexikanische Spanisch sehr stark beeinflusst. So spricht man heute nicht nur von einem auf die Nordamerikaner zurückzuführenden Spanglish, sondern parallel auch von einem Dialekt des Mexicanismos, bei dem die Ureinwohner Pate standen. Benötigen auch Sie professionelle Übersetzungen aus dem mexikanischen Spanisch oder ins mexikanische Spanisch, kontaktieren Sie uns. Wählen Sie Ihre Sprachkombination aus über 150 Sprachen aus. Auch vermeintlich komplexe Fachbereiche stellen für uns kein Problem dar.

Die vielen Eigenheiten

Das mexikanische Spanisch unterscheidet sich vom Spanisch des einstigen Mutterlandes insbesondere durch charakteristische Merkmale des Slangs, des Wortschatzes, der Intonation und der Grammatik. Typisch für das mexikanische Spanisch ist unter anderem die häufige Verwendung der Diminutivform und die geradezu inflationäre Verwendung des Wortes "ahorita", welches für "jetzt" steht, aber eine Bedeutung hat, die "sofort" oder aber auch "erst in einigen Stunden" beinhalten kann. Die Sprachmelodie und der Akzent des Mexikanischen sind typisch, lassen jedoch die Bedeutung des spanischen Wortschatzes noch deutlich erkennen. Im Allgemeinen wirkt das Mexikanische als ein deutlicheres und weitaus ruhigeres Spanisch als beispielsweise das kreolische Spanisch oder das Spanisch anderer lateinamerikanischer Länder. Die Umgangssprache und der Slang des Mexikanischen gelten als überaus facettenreich. Jede Gesellschaftsschicht, aber auch jede Altersklasse, hat in Mexiko üblicherweise ihren eigenen und für sie typischen Slang. Dieser macht es dem Ausländer schwer, sich zu verständigen, auch wenn er gut Spanisch spricht. Deshalb beschäftigen wir ausschließlich muttersprachliche Übersetzer, die mit der Sprache aufgewachsen sind und die kulturellen Gegebenheiten und sprachlichen Besonderheiten des mexikanischen Spanisch kennen. Zögern Sie bitte nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Wir übersetzen alle Ihre Dokumente schnell und zuverlässig. Überzeugen Sie sich selbst.

2018-09-21T08:11:28.2594854Z

Boris Rösch
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom