Biologie – professionelle Übersetzungen im naturwissenschaftlichen Bereich

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Wir unterstützen Sie gerne! Mit professionellen Übersetzungen im biologischen Bereich. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Unter Biologie versteht man die Wissenschaft der Lebewesen. Man befasst sich in der Biologie mit dem allumfassenden Prinzip des Lebendigen, aber auch mit speziellen Eigenarten der Lebewesen, ihrer Entwicklung, ihren verschiedenen Strukturen und Prozessen, ihren Organisationen sowie ihrem Aufbau. Bedingt durch den Einfluss anderer Disziplinen und wissenschaftlichen Bereiche wie zum Beispiel Psychologie oder Medizin haben sich vor einigen Jahren Begriffe wie Life Sciences, Lebenswissenschaft sowie Biowissenschaften etabliert. Zudem ist eine stetig wachsende Nachfrage nach Übersetzungen im Bereich der Biologie zu verzeichnen. Wir übersetzen neben Laborbefunden und akademischen Dokumenten alle Texte aus dem Bereich der Biologie in und aus über 150 Sprachen. Unsere Übersetzer sind ausschließlich Muttersprachler, die über einschlägige Kenntnisse im Bereich der Biologie verfügen, denn nur so kann Ihr Text fachlich korrekt übersetzt werden.

Biologie – Teilgebiete

Heuer gliedert man Biologie in zahlreiche Teilgebiete. Diese Teilgebiete der Biologie umfassen unter anderem Ökologie, Theoretische Biologie, Biophysik, Biochemie, Physiologie und Zellbiologie (Zytologie) sowie Mikrobiologie, Zoologie und Botanik. Die Lehre von den Mikroorganismen, also den Individuen, welche man mit dem bloßen Auge nicht erkennen kann, ist in der Mikrobiologie zusammengefasst. Zu diesen Mikroorganismen gehören Einzeller, Bakterien, Viren, Mikroalgen, eine geringe Anzahl an Zellen bei Algen sowie spezielle Pilzarten. Im Teilgebiet der Zoologie beschäftigt man sich vorwiegend mit dem Leben, der Verbreitung und der Stammgeschichte der Tiere. Aus Pflanzenkunde ging die Botanik hervor. In der Botanik befasst man sich mit dem Bau, den Stoffwechsel, der Verbreitung sowie der Stammgeschichte der Pflanzen. Wissenschaftliche Betrachtungsobjekte sind hierbei komplexe Organismen, Organe, Gewebestrukturen, Zellen, Zellverbänden oder Organellen.

Molekularbiologie

Die Molekularbiologie setzt sich hauptsächlich mit organischen Molekülen in lebendigen Systemen auseinander. Lipide, Kohlenhydrate, Proteine und Nukleinsäuren zählen zu den wichtigsten Molekülklassen. Lebensnotwendiges Objekt der Wissenschaft sind die Nukleinsäuren RNA und DNA als Speicher der Erbinformation. Auch den Proteinen kommt eine besondere Bedeutung zu, denn Proteine sind in Form von Enzymen als natürliche Katalysatoren für fast alle stoffumwandelnden Handlungen in Lebewesen verantwortlich. Daneben sind auch Steroide, Terpene oder Alkaloide nicht zu unterschätzen. Kohlenstoff, Schwefel, Stickstoff, Wasserstoff und Sauerstoff bilden das gemeinsame Grundgerüst.

Biologie – unsere Leistungen

Wir verfügen als Übersetzungsbüro über eine Vielzahl von professionellen Fachübersetzern. Auch Experten im Bereich der Biologie gehören selbstverständlich hierzu. Wir bieten nicht nur die professionelle und zügige Übersetzung Ihrer Dokumente an, sondern bei uns erhalten Sie zudem auch Lösungen in diesen Bereichen:

2018-09-21T12:24:35.3814556Z

Boris Rösch
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom