Chemie – ein Bereich für komplexe Übersetzungen

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Wir sind für Sie da! Mit professionellen Übersetzungen im Bereich der Chemie. Kontaktieren Sie uns!

Unter Chemie versteht man die Lehre von der Umwandlung der Stoffe. Man beschäftigte sich bereits im Altertum mit bestimmten Verfahren bezüglich der Umwandlung von Stoffen. Allerdings ermöglichten erst mühsame und lang andauernde Denkprozesse und Experimente eine wissenschaftliche Betrachtung, um die Erkenntnisse in die richtigen Bahnen zu lenken. Chemie ist mittlerweile als eine der fundamentalsten Wissenschaften nicht mehr wegzudenken. Daher ist es durchaus selbstverständlich, dass auch die Nachfrage nach professionellen Übersetzungen im Bereich der Chemie steigt. Da nicht jeder Übersetzer einen komplexen, chemischen Fachtext korrekt und fehlerfrei übersetzen kann, werden bei uns ausschließlich muttersprachliche Übersetzer mit den entsprechenden Fachkenntnissen eingesetzt. Diese übersetzen in und aus über 150 Sprachen Ihre Dokumente aus dem chemischen Bereich. Unsere erfahrenen Projektmanager beraten Sie jederzeit gerne. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre E-Mail.

Chemie – die Teilbereiche

Heuer reden wir zumeist von drei Hauptformen der Chemie:

  • Anorganische Chemie, die mit Ausnahme von Kohlenstoff alle Elemente umfasst
  • Organische Chemie, die sich mit Kohlenstoffverbindungen befasst
  • Physikalische Chemie, die sich mit den physikalischen Gesetzen bei chemischen Reaktionen beschäftigt.

Natürlich sind auch weitere Spezialgebiete in allen drei Hauptformen vertreten. Hierzu gehören unter anderem die analytische, physiologische, pharmazeutische und gerichtliche Chemie sowie die Nahrungsmittel-, Agrikultur-, Elektro-, Kunststoff- und Kolloid- Chemie.

Komplexe Abläufe und Formeln

Ein weiteres charakteristisches Merkmal der Chemie ist die Formelsprache. Auf diese Weise war es möglich, dass sich dank der vorhandenen Elementsymbole auch schwierige Reaktionsabläufe ohne Worterklärungen beschreiben lassen. Die chemischen Gleichungen bilden hierbei die Grundlage. Wir wissen heuer, dass ein chemisches Element ein Stoff ist, dessen Atome alle die gleiche Kernladungszahl besitzen. Chemische Fachbezeichnungen beruhen hierbei auf einem System wissenschaftlicher Namen, die als Basis der Elemente fungieren. Die rasante Entwicklung im 20. Jahrhundert resultiert maßgeblich aus dem Einfluss physikalischer Methoden. Mithilfe der sich entwickelnden Quantenchemie wurde es möglich, die Elektronenanordnungen in den Atomen und Molekülen genau zu berechnen und somit die chemischen Eigenschaften der entsprechenden Stoffe theoretisch abzuleiten. Auf den Gebieten der Arzneimittel, der makromolekularen Stoffe und der Biomoleküle zeigten sich besondere Fortschritte. Nach wie vor ist Chemie ein maßgeblicher Bestandteil der wirtschaftlichen Entwicklung und stellt somit auch einen sehr wichtigen Forschungszweig dar.

Übersetzungen aus dem Fachbereich Chemie

Texte aus dem Bereich Chemie, die von uns übersetzt werden, reichen von Analysen jeder Art bis hin Anleitungen spezieller Geräte, die in der Chemie verwendet werden. Wir setzen für solche Übersetzungen ausschließlich unsere muttersprachlichen, fachlich versierten Übersetzer ein, die sich mit Chemikalien und den entsprechenden Fachtermini auskennen. Diese übersetzen punktgenau und gegebenenfalls normkonform Ihre Dokumente. Mit größter Sorgfalt behandeln wir selbstverständlich auch bisher unveröffentlichte Texte mit sensiblem Inhalt. Sofern Sie dies wünschen, erhalten Sie von uns eine entsprechende Geheimhaltungserklärung. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail. Wir freuen uns, Sie unterstützen zu dürfen!

2018-09-21T08:02:47.2639312Z

Erwin Vroom
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom