Übernehmen Übersetzungsmaschinen die Arbeit des Übersetzers?

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um unseren Service. Rufen Sie uns an!

Wenn auch maschinelle Übersetzungen immer besser werden, können sie nicht die Arbeit eines Übersetzers leisten. Seit Jahrzehnten prophezeien einige Computerexperten und Sprachwissenschaftler, dass das Wesen der Sprache rasch ergründet sein und das Übersetzen dann zu einer Frage der reinen Rechenkapazität werde. Eine anwendbare Lösung ist jedoch bis heute nicht gefunden worden.

Übersetzer setzen zwar immer mehr Werkzeuge (sogenannte Übersetzungstools) ein, die das Übersetzen beschleunigen und beispielsweise Passagen erkennen, die sich wiederholen. Komplett durch Computer generierte Maschinenübersetzungen können jedoch bei weitem noch nicht in der professionellen Übersetzungsindustrie eingesetzt werden. Eine Übersetzungsmaschine kann hilfreich sein, wenn es darum geht, einen ersten Eindruck vom Inhalt eines Texts zu gewinnen. Es fehlt ihr aber die Kreativität, das Sprachgefühl und der kulturelle Hintergrund, den ein ausgebildeter, menschlicher Übersetzer hat.

Das Übersetzungsbüro Schnellübersetzer nutzt vorhandene Technologien, um sich wiederholende Textpassagen zu erkennen und so Zeit und Kosten einzusparen, verwendet aber keine maschinellen Übersetzungen. Wir sind davon überzeugt, dass eine korrekte Übersetzung der Handarbeit, oder besser gesagt der Kopfarbeit eines qualifizierten Übersetzers bedarf.

2018-09-21T08:07:13.4499559Z

Boris Rösch
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom