SPS – Speicherprogrammierbare Steuerungen

Steuerungen sind in unserem Alltag überall anzutreffen und zum Teil sind diese kaum wahrnehmbar. Beim Autofahren steuert ein

Übersetzungsbüro Schnellübersetzer

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

umfangreicher elektronischer Prozess die wichtigsten Bereiche. Dies gilt für das ABS-System ebenso wie für die Einspritzpumpe und den elektrischen Fensterheber. Auch Ampeln, digitale Werbung und die Straßenbeleuchtung werden durch einen Steuerungsprozess geregelt. Bei allen diesen Beispielen ist die Steuerung das Herzstück, sie setzt die Prozesse in Gang und sorgt dafür, dass diese automatisch laufen. Die gesteuerten Rechner und Maschinen werden dabei zumeist durch die sogenannte SPS Technik bzw. die SPS Programmierung geregelt.

Vor- und Nachteile der SPS gegenüber verbindungsorientierter Steuerungen

Die Vorteile einer SPS gegenüber verbindungsorientierter Steuerungen überwiegen ganz klar:

  • Sie sind anpassungsfähiger
  • Die Wartung ist seltener gefragt
  • Die Projektierung ist zeitsparend
  • Ebenso ist mit SPS ein erheblich geringerer Platz notwendig
  • Die Programmdokumentation verläuft automatisch
  • Eine Visualisierung ist möglich
  • Über die Bussysteme besteht Kommunikationsmöglichkeit
  • Fernwartung ist möglich geworden

Selbstverständlich gibt es für eine solche Steuerungsart auch einige Nachteile:

  • Bei der Bedienung sind konkrete fachliche Kenntnisse erforderlich
  • Hohe Kosten für Software und Hardware

Einfaches Prinzip mit großer Wirkung

Die SPS-Programmierung setzt auf das EVA-Prinzip: Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe. Bei der Eingabe spielt es keine Rolle, ob digitale oder analoge Impulse verwertet werden. Das Steuerungsprogramm nimmt dabei einen zyklischen Verlauf. Mittels einer Bediensoftware wird das Steuerungsprogramm an einem entsprechenden Rechner übertragen und verarbeitet. Die Verarbeitung im Speicherbereich ist relativ kompliziert und wird in der CPU, im Gehirn eines Rechners, vorgenommen. Mit diesem einfachen Prinzip können dank SPS Programmierung und Steuerung von der einfachen, einzelnen Maschine, über komplexe Anlagen bis zu großen Prozessen alle Aufgaben problemlos durchgeführt und gesteuert werden.

Unser Knowhow für Ihren Erfolg

Komplizierte Fachtexte wie aus dem technischen Bereich sollten immer ausschließlich von erfahrenen, muttersprachlichen Übersetzern übersetzt werden. Gerade die spezielle Fachterminologie muss der Übersetzer kennen. Er muss in der Lage sein, dem Text inhaltlich zu folgen. Dies ist nur gegeben, wenn der Texter über einschlägige Kenntnisse im technischen Bereich verfügt. Damit Ihre Texte auch aus anderen Fachbereichen immer punktgenau übersetzt werden, suchen wir unsere Übersetzer immer mit Bedacht aus. Bei uns können Sie sicher sein, dass unser Übersetzer sich mit der SPS Programmierung auskennt. Überzeugen Sie sich einfach von unserer Kompetenz und kontaktieren Sie uns. Senden Sie uns für ein unverbindliches Angebot einfach den zu übersetzenden Text per E-Mail oder über das Angebotsformular auf der rechten Seite zu.

2018-10-31T07:07:19.4757915Z

Erwin Vroom
Möchten Sie mehr erfahren?

Ich berate Sie gerne!

Male83950
customer service
ISO 9001ISO 17100DIN EN ISOTekom